Aktuelles

< 2 Tiroler Talente bei EYOF in Györ dabei
22.08.2017 10:59 Alter: 59 days
Kategorie: Aktuelles

Gymsbruck-Team bei Universiade erfolgreich


Die in Tirol trainierenden Elite-Turnerinnen und Turner haben ihren Urlaub heuer zu Gunsten eines ganz besonderen Großereignisses gecancellt: die Universiade! Es handelt sich dabei um eine Olympiade für Stundent/innen und für Jasmin Mader, Alexander Benda, Vinzenz Höck, Xheni Dyrmishi und Matthias Schwab erfüllte sich der Traum einmal bei diesem Großereignis dabei sein zu dürfen. Mitte August gang es für die Delegation aus dem Tiroler Kunstturn-Zentrum ab nach Taipeh in Taiwan.

Den Männern gelang ein durchaus respektables Team-Ergebnis mit Platz 15! In einem hochkarätigen Starterfeld beeindruckten vor allem Vinzenz Höck mit Platz 13 an den Ringen und Xheni Dyrmishi auf dem selben Rang am Pferd, die beide nur um jeweils 1-2 Zehntel den Finaleinzug verpassten.

Den Sprung ins Finale schaffte jedoch unsere Jasmin. Mit zwei starken Auftritten am Sprung und Barren und einer sehr guten Mehrkampfleistung von 49,10 Punkten im Mehrkampf, schaffte sie es als 14. in den AA-Bewerb der besten 18 Turnerinnen.

Wir gratulieren den erfolgreichen Athlet/innen sowie dem Trainerteam Petr und Mirka Koudela zu diesen großartigen Ergebnissen und drücken fürs Finale am heutigen Dienstag noch fest die Daumen!!